Volkshochschule Schwarzenbach a.Wald

Untenstehend finden Sie interessante Kurse und Veranstaltungen der Volkshochschule Schwarzenbach a.Wald


Örtliche VHS-Geschäftsstelle:

VHS-Schwarzenbach a.Wald

(Tourist-Information im Rathaus)
Frankenwaldstraße 16
95131 Schwarzenbach a.Wald

Leitung + Anmeldung: Christine Rittweg
Telefon  09289 5043, Telefax  09289 5050

vhsschwarzenbach-wald.LÖSCHEN.de

Kurse und Vorträge sind größtenteils im Philipp-Wolfrum-Haus, Marktplatz 17, Schwarzenbach a.Wald. Anderer Veranstaltungsort steht dann beim Kurs dabei.

Beim Zustandekommen des Kurses erfolgt keine weitere Mitteilung. Beim Nichtzustandekommen des Kurses werden die Teilnehmer benachrichtigt. Die Kursgebühr wird am ersten Abend in bar einkassiert.

Anmelde- und Abmeldeschluss eine Woche vor Kursbeginn. Bei Nichterscheinen ist die Gebühr ganz oder anteilig fällig.

VHS-Programm September 2019 bis Januar 2020

 

Mein Smartphone oder Tablet -  Jetzt weiß ich mehr!!

Smartphone und Computer miteinander verbinden

Workshop: Donnerstag, 19. September 2019 von 19-22 Uhr.

Viele haben schon ein Smartphone, manche wollen noch eines. In diesem nicht “über technischen” Vortrag soll allen Interessieren wichtige Informationen an die Hand gegeben werden. Welches Smartphone ist das Richtige für mich, welcher Tarif macht Sinn. Auf was muss ich achten? Welches Betriebssystem ist das Richtige? (Im Vortrag wird nur Android als Betriebssystem vorgestellt). Wie benutze ich mein Smartphone und welche Apps (Anwendungen) helfen Ihnen weiter. Das Thema Sicherheit wird ebenfalls praxisnah erläutert. Der Vortrag eignet sich für Anfänger genau so wie für Benutzer des Smartphones bzw. Tablets.

Beim Referent kann ein Skript für 3 Euro (PDF-Datei als Mail) oder 6 Euro als gedruckte Version erworben werden.

Referent: Dipl. BW (FH) Andreas Glöckl; Gebühr 12 Euro
 

DemenzPartner Schulung

Termin: Freitag, 20. September 2019, von 16-17.30 Uhr.

Für Angehörige und Interessierte!

Ein Kompaktkurs mit Grundlagen zum Krankheitsbild, zum Umgang mit Menschen mit Demenz, zu Hilfemöglichkeiten und Anlaufstellen in Stadt und Landkreis Hof.

Ziel der Initiative ist es, Wissen über Demenzerkrankungen zu verbreiten, um so das Verständnis für Menschen mit Demenz und deren Familien zu fördern. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde sowie Informationsmaterialien und werden anschließend als geschulte Demenzpartner ausgezeichnet.

Gebühr frei.

Anmeldung bis 16. September 2019 unter 09281-57407 oder gesundheitsregionplus@landkreis-hof.de
 

Aquarellmalerei

Kursbeginn: 23. September 2019, 8 x Montag von 14-16.15 Uhr.

Intensiv die Techniken der Malerei üben, Farben beherrschen und ein Bild mit natürlich wunderschönen Motiven aufbauen.

Leiterin: Gabriele Bujak; Gebühr 65 Euro;

Mitbringen: Wasserglas, Küchenrolle, Bleistift, Radiergummi, Aquarellfarben, Malblock 30x40, je ein Aquarellpinsel 8 und 10; Arbeitsmaterial kann auch bei der Kursleiterin erworben werden.
 

Rückhalt - Ganzheitliche Rückenschule am Abend

Kursbeginn: 23. September 2019, 10 x Montag von 17-18 Uhr.

Ein Training zur Stärkung der Rumpf- und Rückenmuskulatur, das rückenfreundliche Verhalten im Alltag wird geschult.

Leiterin: Physiotherapeutin Anne Fritsch-Eckstein; Gebühr 49 Euro (Krankenkassenförderung); Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung.

 

Pilates Abendkurs

Kursbeginn: 23. September 2019, 10 x Montag von 18-19 Uhr.

Lernen Sie effektive Übungen, denn Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff, die Haltung aufrecht.

Leiterin: Physiotherapeutin Anne Fritsch-Eckstein; Gebühr 49 Euro;

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung.

 

Yogalates

Kursbeginn: 23. September 2019, 10 x Montag von 19-20 Uhr.

Mit Trainingsmethoden, die Yoga und Pilates vereinen, wird der Rumpf stabilisiert, die Bauchmuskulatur und der Beckenboden gestärkt. Yoga dehnt die Muskulatur und beruhigt Geist und Seele auf traditionelle Weise.

Leiterin: Physiotherapeutin Anne Fritsch-Eckstein; Gebühr 49 Euro;

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung.
 

Streifzug durch die farbenprächtige Unterwelt des Frankenwaldes

Wasser bahnt sich seinen Weg durch die kleinsten Risse und Spalten des Frankenwälder Schiefergebirges. Dabei lösen sich Mineralien auf, die an anderer Stelle wieder als Sinter oder Tropfsteine Form annehmen. Die Humboldthöhle in der Langenau ist die einzig bekannte natürliche Tropfsteinhöhle des Fankenwaldes. Eine bunte Tropfsteinwelt findet man in alten Bergwerken der Region. Die künstlich von Bergmannshand geschaffenen Hohlräume erscheinen mitunter bereits nach wenigen Jahrzehnten in einer einzigartigen Farbenpracht.

Multi-Media-Vortrag am Dienstag,24. September 2019 um 19 Uhr.

Referent: Werner Rost; Gebühr 3 Euro, Jugendliche 1,50 Euro.

 

Rückhalt - Ganzheitliche Rückenschule am Vormittag

Kursbeginn: 25. September 2019, 10 x Mittwoch von 9.30-10.30 Uhr.

Ein Training zur Stärkung der Rumpf- und Rückenmuskulatur, das rückenfreundliche Verhalten im Alltag wird geschult.

Leiterin: Physiotherapeutin Anne Fritsch-Eckstein; Gebühr 49 Euro (Krankenkassenförderung);

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung.

 

Pilates am Vormittag

Kursbeginn: 25. September 2019, 10 x Mittwoch von 10.30-11.30 Uhr.

Lernen Sie effektive Übungen, denn Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff, die Haltung aufrecht.

Leiterin: Physiotherapeutin Anne Fritsch-Eckstein; Gebühr 49 Euro;

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung.

 

Energy Dance

Kursbeginn: 25. September 2019, 5 x Mittwoch von 17-18 Uhr.

Lust auf Rhythmus, Bewegung und Musik? Mit einem rhythmisch-dynamischen Fitness- und Gesundheitssport und abwechslungsreicher, motivierender Musik. Den vielfältigen Bewegungsabläufen kann man mühelos folgen, ohne Takte zu zählen.

Leiterin: Gisela Eckardt; Gebühr 21 Euro;

Mitbringen: Sportbekleidung, Handtuch, Getränk.

 

Energy Dance

Kursbeginn: 25. September 2019, 5 x Mittwoch von 19.30-20.30 Uhr.

Lust auf Rhythmus, Bewegung und Musik? Mit einem rhythmisch-dynamischen Fitness- und Gesundheitssport und abwechslungsreicher, motivierender Musik. Den vielfältigen Bewegungsabläufen kann man mühelos folgen, ohne Takte zu zählen.

Leiterin: Gisela Eckardt; Gebühr 21 Euro;

Mitbringen: Sportbekleidung, Handtuch, Getränk.

 

Besichtigung Wasserwerk

Termin: Mittwoch, 25. September 2019 von 18.00-19.30 Uhr.

Wo kommt unser Wasser her? Wasserwqart Michael Grießbach erklärt in den Räumen des Wasserwerkes die technischen Anlagen und die Wasseraufbereitung. Dazu gibt es Geschichtliches seit dem Bau im Jahr 1905.

Treffpunkt Infostand Schützenstraße; Gebühr 3 Euro.

 

Klangerlebnis

Termin: Donnerstag, 26. September 2019 von 19-20.30 Uhr.

Einfach mal abschalten und den Kopf frei bekommen. Lassen Sie den Alltag mal hinter sich und tauchen Sie in die Welt der Obertöne mit tibetischen Klangschalen, Zimbeln und Gongs ein. Durch eine Klangreise können Verspannungen und Blockaden abgebaut werden, ebenso können die Selbstheilungskräfte gestärkt werden.

Leiterin: Heilpraktikerin Katja Stölzel-Sell; Gebühr 6 Euro;

 

Bau dir einen Drachen!

Kursabend: Freitag, 27. September 2019 von 14-16.15 Uhr

Eigentlich kann man das ganze Jahr einen Drachen steigen lassen. Wer hat denn Lust, sich wie früher seinen eigenen Drachen zu basteln? Das ist gar nicht so schwer und unter Anleitung entsteht sicher ein individuelles Einzelstück.

Leiter: Werklehrer Ulf Michel; Gebühr 9 Euro zzgl. Materialkosten;

Treffpunkt: Werkraum der Grund- und Mittelschule

 

Thera-Band – immer unter Spannung

Termin: Montag, 30. September 2019 von 19-20 Uhr

Kennen Sie das kleinste Fitnessstudio für unterwegs? Es ist das Theraband, mit dem Muskeln aufgebaut und Kraftausdauer trainiert werden kann. Mit wenig Aufwand können Übungen für Rücken oder bestimmte Muskelgruppen in Arm, Bein oder Schulter angesprochen werden. Schnell erlernt man die Kräftigung mit Widerstand und Spannung.

Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt.

Leiterin: Ergotherapeutin Anni Goßler; Gebühr 4 Euro

 

Nepal

Vortrag am Dienstag,1. Oktober 2019 um 19 Uhr.

Ein musikunterstützter Diavortrag mit Überblendtechnik über das geheimnisvolle Königreich auf dem Dach der Welt. In eindrucksvollen Bildern werden Menschen und Kulturen, auch einzigartige Landschaften abseits der Touristenströme gezeigt. Die Reise führt vom heißen Urwald im Süden bis hinauf zu den eingepanzerten Achttausendern im Grenzgebiet zu China, um einsame Bergdörfer und Klöster zu entdecken.

Referent: Heiner Brünkmann; Gebühr 3 Euro, Jugendliche 1,50 Euro.

 

Faszientraining für den Alltag

Kursabend: Mittwoch, 2. Oktober 2019 von 19-20.30 Uhr.

Faszien sind das, was unseren Körper im Innersten zusammenhält. Diese sind oft verklebt und dadurch kann sich die Muskulatur verhärten. Übungen – auch mit einer Rolle – helfen die Verklebungen zu lösen.

Leiter: Werner Bayer; Gebühr 6 Euro;

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung; Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt.

 

Filzen - Grundkurs

Kursbeginn: 7. Oktober 2019, 2 x Montag von 17-18.30 Uhr.

Lernen Sie in einem Grundkurs mit wenig Materialeinsatz und Zeitaufwand kreative Stücke zu aubern. Die Möglichkeiten sind leicht zu erlernen und vielschichtig.

Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt.

Leiterin: Gabriele Bujak; Gebühr 12 Euro;

 

Bodyforming

Kursbeginn: 8. Oktober 2019, 8 x Dienstag von 18-19 Uhr.

Durch gezieltes Training des Bindegewebes können vernachlässigte Muskelgruppen wie Bauch, Beine und Po aufgebaut und gefestigt werden. Stretching ist eine optimale Ergänzung.

Leiterin: Marie-Claude Militzer; Gebühr 33 Euro;

Mitbringen: Matte, Handtuch, evtl. kleines Kissen, Getränk.

 

Island

Multi-Media-Vortrag: Dienstag, 8. Oktober 2019 um 19 Uhr.

Island, die rauhe, wilde Vulkaninsel, die hoch im Norden liegt, ist vielleicht Europas letztes Abendteuer. Menschenleere Weite, ewiges Eis, tosende Wasserfälle, rauchende Vulkane, schwarze und weiße Sandstrände, wilde Gebirgslandschaften – eine Insel der Extreme. Von den Vogelparadiesen der Westfjorde, von Kraterseen rauchenden Fumalrolen und fauchenden Geysiren bis zu den atemberaubenden Gletscherlandschaften des Südens.

Referentin: Sigrid Wolf-Feix; Gebühr 3 Euro, Jugendliche 1,50 Euro.

 

Mandala-Yoga Schnupperkurs am Abend

Kursbeginn: 9. Oktober 2019, 2 x Mittwoch von 18.15-19.15 Uhr.

Yogahaltungen werden in weichen und fließenden Bewegungen miteinander verbunden. Auf der körperlichen Ebene fordert Mandala Yoga Stabilität, Beweglichkeit und Entspannung, auf der geistigen Ebene Konzentration, Gleichgewicht sowie die innere Ruhe.

Diese Stunde bietet auch eine wohltuende und spürbare Wirkung für all diejenigen, die Stressreduktion, Harmonie, Ausgleich und Gelassenheit suchen. Kenntnisse in Yogahaltungen wünschenswert, aber keine Bedingung.

Leiterin: Gisela Eckardt; Gebühr 12 Euro

Mitbringen: Sportbekleidung, Matte.

 

Faszientraining für den Alltag

Kursabend: Donnerstag, 10. Oktober 2019 von 19-20.30 Uhr.

Faszien sind das, was unseren Körper im Innersten zusammenhält. Diese sind oft verklebt und dadurch kann sich die Muskulatur verhärten. Übungen – auch mit einer Rolle – helfen die Verklebungen zu lösen.

Leiter: Werner Bayer; Gebühr 6 Euro;

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung; Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt.

 

Nordic Walking

Kursbeginn: 11. Oktober 2019, 2 x Freitag von 16-17.30 Uhr.

Falsches Halten der Stöcke lässt die Muskeln fest werden, der Rücken schmerzt. Nordic-Walking ist ein Ausdauersport, bei dem mit richtigen Bewegungen die Gelenke geschont und viele Muskeln im Körper aktiviert werden.

Leiter: Werner Bayer; Gebühr 10 Euro;

Mitbringen: Nordic-Walking-Stöcke. Die gegen Gebühr auch ausgeliehen werden können.

Wanderparkplatz Döbra am Sportheim

 

Körpertraining – Aktiv und beweglich bleiben

Kursbeginn: 11. Oktober 2019, 8 x Freitag von 17-18 Uhr.

Sanftes und effektives Training für Frauen in den mittleren Jahren. Der reife Körper hat andere Bedürfnisse und auch Begrenzungen (Knie, Gelenke, Rücken), die durch spezielle Übungen optimal gefördert und gekräftigt werden.

Leiterin: Marie-Claude Militzer; Gebühr 33 Euro;

Mitbringen: Matte, Handtuch, evtl. kleines Kissen, Getränk.

 

Qigong in 28 Schritten

Kursbeginn: 11. Oktober 2019, 8 x Freitag von 18-19 Uhr.

Eine innere und äußere Übungsmethode, die Bewegung mit Ruhe verbindet, das Wohlbefinden steigert. Belebende Übungen sind ein Gesamtkonzept für Körper, Geist und Seele. Tiefe Atmung erzeugt mehr Kraft und neue Energie.

Leiterin: Marie-Claude Militzer; Gebühr 44 Euro;

Mitbringen: Bequeme Kleidung, Gymnastikschuhe oder warme Socken.

 

Tai-Chi-Chuan

Kursbeginn: 11. Oktober 2019, 8 x Freitag von 19-20 Uhr.

Tai-Chi entspricht der Ganzheitslehre für Körper, Geist und Seele mit der Verbindung von Atemübungen, Gymnastik und Meditation. Dabei gelten die wichtigen Prinzipien: stetig-langsam-sanft-leicht-entspannt-rund-einheitlich-aufrecht-natürlich-aufmerksam.

Leiterin: Marie-Claude Militzer; Gebühr 49 Euro;

Mitbringen: Bequeme Kleidung, leichte Turnschuhe.

 

Kinesiologie für Jedermann

Termin: Samstag, 12. Oktober 2018 von 14 bis 17 Uhr

Über einfache Muskeltests können Sie herausfinden, was Ihnen gut tut oder was Sie eher schwächt. Ein Kurs für alle Interessierten, Gesundheitsbewussten und Neugieriegen mit der Möglichkeit für Übungen, um die Technik sofort in den Alltag integrieren zu können.

Leitung: Heilpraktikerin Michaela Richter

 

Klangerlebnis

Termin: Dienstag, 15. Oktober 2019 von 19-20.30 Uhr.

Einfach mal abschalten und den Kopf frei bekommen. Lassen Sie den Alltag mal hinter sich und tauchen Sie in die Welt der Obertöne mit tibetischen Klangschalen, Zimbeln und Gongs ein. Durch eine Klangreise können Verspannungen und Blockaden abgebaut werden, ebenso können die Selbstheilungskräfte gestärkt werden.

Leiterin: Heilpraktikerin Katja Stölzel-Sell; Gebühr 6 Euro;

 

Faszientraining für den Alltag

Kursabend: Mittwoch, 16. Oktober 2019 von 19-20.30 Uhr.

Faszien sind das, was unseren Körper im Innersten zusammenhält. Diese sind oft verklebt und dadurch kann sich die Muskulatur verhärten. Übungen – auch mit einer Rolle – helfen die Verklebungen zu lösen.

Leiter: Werner Bayer; Gebühr 6 Euro;

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung; Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt.

 

Perfektes Make up für jeden Anlass

Kursabend: Donnerstag, 17. Oktober 2019 von 19-21.15 Uhr.

Erlernen Sie Schritt für Schritt typgerechte Schminktechniken. Erfahren Sie Tipps und Tricks rund um Ihr perfektes MakeUp und welche Farben zu Ihnen passen. Egal, ob für Beruf, Freizeit oder den festlichen Auftritt – freuen Sie sich auf Ihr MakeUp mit Kompliment-Garantie.

Leiterin: Heidi Funke; Gebühr 9 Euro zzgl. 6  Euro Materialkosten; max. 8 Teilnehmer.

 

Erholsamer Schlaf

Vortrag: Dienstag, 22. Oktober 2019 von 19-20.30 Uhr.

Ergebnisse der Schlafforschung zeigen, dass die Lebenserwartung reduziert ist, wenn wir unserem Körper nicht ausreichen Schlaf gönnen. Der menschliche Körper braucht die Ruhe, um sich zu erholen und zu regenerieren. Doch oft wissen wir den Schlaf erst zu schätzen, wenn er uns nicht mehr regelmäßig jede Nacht besucht. Der Vortrag klär auf über die richtige "Schlafhygiene" und informiert über die Ursachen und die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten.

Leiter: Apotheker Dr. Julian Ott; Gebühr 5 Euro

 

Progressive Muskelentspannung

Kursbeginn: 23. Oktober 2019, 5 x Mittwoch von 18.15-19.15 Uhr

Bei Ergotherapeutin Anni Goßler kann das bewährte Entspannungsverfahren erlernt werden. Die Methode hilft mit Stresssituationen umzugehen, innerlich ruhiger und gelassener zu werden.

Leiterin Anni Goßler; Gebühr 32 Euro; Mitbringen: Isomatte, Decke, warme Socken, kleines Kissen.

 

Fit im Alter

Vortrag: Dienstag, 5. November 2019um 19 Uhr.

Wie können wir auf natürlichem Weg körperlich und geistig fit bleiben und das Alter genießen? Welche Mikronährstoffe und Kräuter haben eine besondere Bedeutung für die Erhaltung der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit? Gibt es Möglichkeiten Demenz und Alzheimer vorzubeugen? Was hilft bei Gelenkbeschwerden? Wieviel Bewegung - welcher Art und in welcher Intensität, benötigen wir im Alter?

Leiter: Heilpraktiker Hannes Laubmann; Gebühr 5 Euro

 

Mandala-Yoga Schnupperkurs am Vormittag

Kursbeginn: 5. November 2019, 2 x Dienstag von 10-11 Uhr.

Yogahaltungen werden in weichen und fließenden Bewegungen miteinander verbunden. Auf der körperlichen Ebene fordert Mandala Yoga Stabilität, Beweglichkeit und Entspannung, auf der geistigen Ebene Konzentration, Gleichgewicht sowie die innere Ruhe.

Diese Stunde bietet auch eine wohltuende und spürbare Wirkung für all diejenigen, die Stressreduktion, Harmonie, Ausgleich und Gelassenheit suchen. Kenntnisse in Yogahaltungen wünschenswert, aber keine Bedingung.

Leiterin: Gisela Eckardt; Gebühr 12 Euro; Mitbringen: Sportbekleidung, Matte.

 

Body, Mind & Balance

Kursbeginn: 5. November 2019, 5 x Dienstag von 18-19 Uhr.

Ganzheitliches Training für Körper, Geist und Seele. Auf sanfte Weise den Körper trainieren, formen, dehnen und entspannen mit Elementen aus Pilates, Callanetics, Atemübungen, Feldenkrais, Stretching, Yoga und Qigong.

Leiterin: Marie-Claude Militzer; Gebühr 21 Euro;

Mitbringen: Bequeme Kleidung, Gymnastikschuhe oder warme Socken.

 

Orientalischer Tanz – Bauchtanz

Kursbeginn: 5. November 2019, 5 x Dienstag von 19.15-20.15 Uhr.

Hier gibt es vielfältige Bewegungsabläufe mit Kicks, Drops, Shimmies, Body-Waves, Drehungen und Schrittkombinationen. Durch die korrekte Körperhaltung bei den Übungen wird die Wirbelsäule gestärkt.

Leiterin: Marie-Claude Militzer; Gebühr 21 Euro;

Mitbringen: Bequeme Kleidung, Tuch für die Hüfte, Isomatte, Handtuch, evtl. kleines Kissen, Getränk.

 

Energy Dance

Kursbeginn: 6. November 2019, 6 x Mittwoch von 17.00-18.00 Uhr.

Lust auf Rhythmus, Bewegung und Musik? Mit einem rhythmisch-dynamischen Fitness- und Gesundheitssport und abwechslungsreicher, motivierender Musik. Den vielfältigen Bewegungsabläufen kann man mühelos folgen, ohne Takte zu zählen.

Leiterin: Gisela Eckardt; Gebühr 24 Euro;

Mitbringen: Sportbekleidung, Handtuch, Getränk.

 

Energy Dance

Kursbeginn: 6. November 2019, 6 x Mittwoch von 19.30-20.30 Uhr.

Lust auf Rhythmus, Bewegung und Musik? Mit einem rhythmisch-dynamischen Fitness- und Gesundheitssport und abwechslungsreicher, motivierender Musik. Den vielfältigen Bewegungsabläufen kann man mühelos folgen, ohne Takte zu zählen.

Leiterin: Gisela Eckardt; Gebühr 24 Euro;

Mitbringen: Sportbekleidung, Handtuch, Getränk.

 

Hockergymnastik

Termin: Donnerstag, 7. November 2019 von 19-19.45 Uhr.

Schonende, abgestimmte Übungen sorgen bei der Hockergymnastik dafür, dass die Gelenke wieder beweglicher werden bzw. bleiben. Der Kurs ist auch für Teilnehmer geeignet, die Schwierigkeiten mit dem Gleichgewicht, Steh- und Gehbeschwerden haben. Die Übungen werden durchgehend im Sitzen ausgeführt, auch mit Ball, kleiner Hantel oder einem Band.

Leiterin: Anni Goßler; Gebühr 4 Euro; Mitbringen: Bequeme Kleidung.

 

Duftende Adventszeit                                                          

Weihnachtsgeschenke selbst herstellen: Badekugeln, Bade- und Massageöle

An diesem Abend wollen wir passend zur Adventszeit Badekugeln, Bade- oder Massageöle mit duftenden Kräutern und Aromaölen selbst herstellen – zum Selbstgebrauch oder als Weihnachtsgeschenk. Eine kleine Einführung in die Aromakunde ist inklusive.

Bitte mitbringen: Kleine Gefäße, Gläser oder Fläschchen zum Abfüllen

Donnerstag,  7. November 2019, 19-21.15 Uhr. Leiterin: Katja Stölzel-Sell; Gebühr 9 €

 

Alexander von Humboldt

Multimedia-Vortrag: Dienstag, 12. November 2019 um 19 Uhr.

Am 14. September 2019 jährte sich der Geburtstag von Alexander von Humboldt zum 250sten Male. Zwischen 1792 und 1796 weilte er als preußischer Bergbeamter in der Region, begutachtete den hiesigen Bergbau und gab ihm neue Impulse. Wenn dies auch nur für kurze Zeit Bestand hatte, so ist Humboldts Wirken bis heute von Bedeutung.Mit einem Vortrag werden einige seiner Wirkungsstätten in der näheren Umgebung vorgestellt. Anschauungsobjekte machen viele Hintergründe im wahrsten Sinne des Wortes "begreifbar".

Referent: Peter Köstner (Frankenwaldverein); Eintritt frei

 

Dehnen ist das A + O

Kursbeginn: 14.November 2019, 3 x Donnerstag von 19-20 Uhr

Mit Dehnübungen vorbeugen, bevor die Schmerzen kommen. Hier gibt es Übungen zur Stabilisierung der Bandscheiben, Stärkung der Wirbelsäule oder der Schulter.

Leiterin: Anni Goßler; Gebühr 16 Euro; Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung.

 

Altschwarzenbacher Bilderserie – Außenorte

Vortrag: Samstag, 16. November 2019 um 15 Uhr.

Schwarzenbach a.Wald hat 42 Ortsteile und Weiler. Wie sah es dort vor 50 Jahren oder noch früher aus? Einige Bilder oder Postkarten existieren noch. Diese werden an der Großleinwand gezeigt. Vielleicht kann so mancher Besucher noch dazu Auskunft geben oder erinnert sich an manche Aufnahme.

Referent: Dieter Pfefferkorn; Gebühr frei;

 

Der Darm – das stark unterschätzte Organ

Hier gibt es einen Überblick über die Zusammenhänge des Darms mit anderen Organen. Was bedeutet konkret die Darmflora und welchen Einfluss hat sie auf den Darm. Eine mangelhafte Darmflora kann sich auch negativ auf die Psyche oder das Herz-Kreislauf-System auswirken. Welche Möglichkeiten der Prävention und Ernährungsempfehlungen gibt es?

Vortrag: Dienstag, 19. November 2019 um 19 Uhr, Referentin: Heilpraktikerin Sonja Hensel

 

Madeira

Blume des Ozeans oder Insel des ewigen Frühlings

Multi-Media-Vortrag: Dienstag, 26. November 2019 um 19 Uhr.

Die wilde, schroffe und doch liebliche Vulkaninsel bietet grandiose Landschaftseindrücke und atemberaubende Ausblicke sowie eine üppige Natur. Das nie ruhige Spiel von Sonne und Wolken zaubert immer neue Reflexe und Farbschattierungen auf Berge, Dörfer und Meer und bringt so die vielfältigen Stimmungen zum Leuchten.

Referentin: Sigrid Wolf-Feix; Gebühr 3/1,50 €

 

Liköre aus der eigenen Küche

Termin: Donnerstag,28. November 2019, 18.30-20.45 Uhr in der Schulküche der Grund- und Mittelschule.

Hier werden diverse Rezepte vor Ort hergestellt und natürlich auch probiert. Und speziell für die Advents- und Weihnachtszeit gibt es ein besonderes leckeres Rezept, das in kurzer Zeit fertig gestellt ist. Teilnahme möglich ab 18 Jahren.

Leiterin: Irmgard Prokscha; Gebühr 9 Euro;

Mitbringen: Papier, Stift, 5-6 kleine Fläschchen oder Dosen verschließbar; Materialkosten nach Verbrauch

 

Pilates am Vormittag

Kursbeginn: 8. Januar 2020, 7 x Mittwoch von 10.30-11.30 Uhr.

Lernen Sie effektive Übungen, denn Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff, die Haltung aufrecht.

Leiterin: Physiotherapeutin Anne Fritsch-Eckstein; Gebühr 34 Euro;

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung.

 

Energy Dance

Kursbeginn: 8. Januar 2020, 4 x Mittwoch von 17.30-18.30 Uhr

Lust auf Rhythmus, Bewegung und Musik? Mit einem rhythmisch-dynamischen Fitness- und Gesundheitssport und abwechslungsreicher, motivierender Musik. Den vielfältigen Bewegungsabläufen kann man mühelos folgen, ohne Takte zu zählen.

Leiterin: Gisela Eckardt; Gebühr 15 Euro;

Mitbringen: Sportbekleidung, Handtuch, Getränk.

 

 

Energy Dance

Kursbeginn: 8. Januar 2020, 4 x Mittwoch von 19.30-20.30 Uhr

Lust auf Rhythmus, Bewegung und Musik? Mit einem rhythmisch-dynamischen Fitness- und Gesundheitssport und abwechslungsreicher, motivierender Musik. Den vielfältigen Bewegungsabläufen kann man mühelos folgen, ohne Takte zu zählen.

Leiterin: Gisela Eckardt; Gebühr 15 Euro;

Mitbringen: Sportbekleidung, Handtuch, Getränk.

 

Rückhalt - Ganzheitliche Rückenschule am Abend

Kursbeginn: 13. Januar 2020, 6 x Montag von 17-18 Uhr.

Ein Training zur Stärkung der Rumpf- und Rückenmuskulatur, das rückenfreundliche Verhalten im Alltag wird geschult.

Leiterin: Physiotherapeutin Anne Fritsch-Eckstein; Gebühr 30 Euro; Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung.

 

Pilates am Abend

Kursbeginn: 13. Januar 2019, 6 x Montag von 18-19 Uhr.

Lernen Sie effektive Übungen, denn Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff, die Haltung aufrecht.

Leiterin: Physiotherapeutin Anne Fritsch-Eckstein; Gebühr 30 Euro;

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung.

 

Yogalates

Kursbeginn: 13. Januar 2019, 6 x Montag von 19-20 Uhr.

Mit Trainingsmethoden, die Yoga und Pilates vereinen, wird der Rumpf stabilisiert, die Bauchmuskulatur und der Beckenboden gestärkt. Yoga dehnt die Muskulatur und beruhigt Geist und Seele auf traditionelle Weise.

Leiterin: Physiotherapeutin Anne Fritsch-Eckstein; Gebühr 30 Euro;

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung.

Kurse finden größtenteils im Philipp-Wolfrum-Haus (Marktplatz 17) statt.

Ein anderer Treffpunkt steht dabei

Anmeldungen: Christine Rittweg, Tel. 09289-5043 oder vhs@schwarzenbach-wald.de