In Zusammenarbeit mit dem Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken wurden im Stadtgebiet bereits folgende Maßnahmen durchgeführt:

Dorferneuerung Döbra

Rückwärtige Erschließung von Bäcker, Metzger und Feuerwehr mit querlaufendem Fußweg und Einmündung der Straße "Am Döbraberg", Brunnen vor dem Feuerwehrhaus

Neugestaltung von Kirch- und Dorfplatz mit Bushaltestelle, Rückbau Haidengrüner Weg (Einmündung beim Weberhäuschen), Treppenaufgang zur Kirche, Zufahrt Kirche/Friedhof, Begrünung/Gestaltung Kirchvorplatz, Bepflanzung Anger

Nach oben

Dorferneuerung Rodeck

Flurneuordnung mit Wegeplanung und Dorferneuerung.

  • Sanierung Ortsstraße und Gestaltung Randbereiche
  • Brunnen mit Platzgestaltung
  • Sanierung Buswartehaus, Umfeldgestaltung
  • Beseitigen der Engstelle
  • Gestaltung Kinderspielplatz
  • Buswendeplatz
  • dorfgemäße Beleuchtung
  • kleine Grün- und Entsiegelungsmaßnahmen
     

Nach oben

Aktuell wird folgende Maßnahme durchgeführt und ist nahezu abgeschlossen:

Dorferneuerung Poppengrün

Die Einweihung erfolgt im Frühjahr 2010.

Nach oben