Volkshochschule - Vortrag "Das künstliche Kniegelenk"

Schwarzenbach a.Wald, Marktplatz 17, Phillipp-Wolfrum-Haus

Beginn: 26.10.2021, 19:00 Uhr

Künstliches Kniegelenk

Media-Vortrag: 26. Oktober 2021 um 19 Uhr.

Mit zunehmendem Alter steigt die Rate an degenerativen Gelenkerkrankungen. Immer häufiger werden deshalb verschlissene Gelenke zum Beispiel am Knie oder an der Hüfte durch Endoprothesen ersetzt. Daneben gibt es eine Vielzahl anderer Behandlungsmethoden an den Gelenken. In seinem Vortrag "Das künstliche Kniegelenk -brauch ich das schon?" erklärt Herr Dr. Zechel Betroffenen und Interessierten die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten bei der Kniegelenksarthrose und beantwortet Fragen zu diesem Thema. Zudem wird Herr Dr. Zechel den Operationsablauf und die Nachbehandlung erläutern, sollte eine Knie-Endoprothese nötig sein.

Leiter: Dr. Wolfgang Zechel; Gebühr frei

[zurück]