Stadt Schwarzenbach a.Wald

Schriftgröße:

Volkshochschule

Untenstehend finden Sie interessante Kurse und Veranstaltungen der Volkshochschule Schwarzenbach a.Wald im Herbst 2016


Örtliche VHS-Geschäftsstelle:

VHS-Schwarzenbach a.Wald

(Tourist-Information im Rathaus)
Frankenwaldstraße 16
95131 Schwarzenbach a.Wald

Leitung + Anmeldung: Christine Rittweg
Telefon  09289 5043, Telefax  09289 5050

vhs[at]schwarzenbach-wald.de

 

 

VHS-Programm November 2017 bis Januar 2018

Kurse und Vorträge sind größtenteils im Philipp-Wolfrum-Haus, Marktplatz 17, Schwarzenbach a.Wald. Anderer Veranstaltungsort steht dann beim Kurs dabei.

Beim Zustandekommen des Kurses erfolgt keine weitere Mitteilung. Beim Nichtzustandekommen des Kurses werden die Teilnehmer benachrichtigt. Die Kursgebühr wird am ersten Abend in bar einkassiert.

Anmelde- und Abmeldeschluss eine Woche vor Kursbeginn. Bei Nichterscheinen ist die Gebühr ganz oder anteilig fällig.

Anmeldung bei Christine Rittweg, Tel. 09289-5043 oder

vhs[at]schwarzenbach-wald.de

 

 

 

 

 

Ab- und Ausleitungsverfahren

Fachvortrag: Dienstag, 7. November 2017 um 19 Uhr.

Effektive Methoden, um den Organismus zu entschlacken und die Körpersäfte wieder in Fluss zu bringen.

Ab- und Ausleitende Therapieverfahren blicken auf eine lange Tradition zurück, wobei einige in neuerer Zeit noch weiterentwickelt wurden. Es gibt verschiedene Methoden, die je nach Organsystem und Erkrankung sinnvoll zum Einsatz kommen. Dazu gehören u.a. das Schröpfen und das Baunscheidtieren, aber auch die Ausleitung mit natürlichen Arzneimittel oder der mikrobiologischen Therapie. Ab- und Ausleitungsverfahren fördern die Entschlackung und Entgiftung des Organismus von Toxinen  und Stoffwechselendprodukten und bewirken überdies eine Stimulation des Immunsystems. Heilungsfördernd wirken die Anwendungen u.a. bei chronischen Erkrankungen, jedoch können auch akute Erkrankungen davon profitieren. Aber gerade bei der Prävention spielt dieser therapeutische Ansatz eine bedeutende Rolle. Im Vortrag wird zum einen ein Überblick über die geschichtliche Entwicklung der einzelnen Verfahren gegeben. Zum anderen werden die einzelnen Therapieverfahren zur Aus- und Ableitung hinsichtlich der Durchführungsweise, Anwendungsgebieten und Indikationen vorgestellt und beschrieben.

Referentin: Heilpraktikerin, M.A. soz. psych. Sonja Hensel; Gebühr 5 Euro;

 

Energy Dance

Kursbeginn: 8. November 2017, 6 x Mittwoch von 17-18 Uhr.

Lust auf Rhythmus, Bewegung und Musik? Mit einem rhythmisch-dynamischen Fitness- und Gesundheitssport und abwechslungsreicher, motivierender Musik. Den vielfältigen Bewegungsabläufen kann man mühelos folgen, ohne Takte zu zählen.

Leiterin: Gisela Eckardt; Gebühr 24 Euro;

Mitbringen: Sportbekleidung, Handtuch, Getränk.

 

Energy Dance

Kursbeginn: 8. November 2017, 6 x Mittwoch von 19.30-20.30 Uhr.

Lust auf Rhythmus, Bewegung und Musik? Mit einem rhythmisch-dynamischen Fitness- und Gesundheitssport und abwechslungsreicher, motivierender Musik. Den vielfältigen Bewegungsabläufen kann man mühelos folgen, ohne Takte zu zählen.

Leiterin: Gisela Eckardt; Gebühr 24 Euro;

Mitbringen: Sportbekleidung, Handtuch, Getränk.

 

Faszientraining für den Alltag - ist belegt!!!

Kursabend: Donnerstag, 9. November 2017 von 19-20.30 Uhr.

Faszien sind das, was unseren Körper im Innersten zusammenhält. Diese sind oft verklebt und dadurch kann sich die Muskulatur verhärten. Übungen – auch mit einer Rolle – helfen die Verklebungen zu lösen.

Leiter: Werner Bayer; Gebühr 6 Euro;

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung; Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt.

 

Korsika – Insel aus 1000 Gipfeln

Mediavortrag: Dienstag, 14. November 2017 um 19 Uhr.

Korsika ist auch ein Traumziel für Wanderer und Bergsteiger. Berge und Meer sind ganz nah beieinander. 86 Prozent ist Bergland – ein Gebirge im Meer. Die Insel aus 1000 Gipfeln – eine Landschaft, die das Herz schneller schlagen lässt. Von Süden nach Norfen wird die zu Frankreich gehörende Mittelmeerinsel üebr Berge und Hängebrücken, durch Kastanienwälder und einsame Bergdörfer durchwandert.

Referent: Günter Reinel; Gebühr 3 Euro, Jugendliche 1,50 Euro.

 

Faszientraining für den Alltag - ist belegt!!!

Kursabend: Donnerstag, 16. November 2017 von 19-20.30 Uhr.

Faszien sind das, was unseren Körper im Innersten zusammenhält. Diese sind oft verklebt und dadurch kann sich die Muskulatur verhärten. Übungen – auch mit einer Rolle – helfen die Verklebungen zu lösen.

Leiter: Werner Bayer; Gebühr 6 Euro;

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung; Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt.

 

Faszientraining für den Alltag

Kursabend: Montag, 20. November 2017 von 19-20.30 Uhr.

Faszien sind das, was unseren Körper im Innersten zusammenhält. Diese sind oft verklebt und dadurch kann sich die Muskulatur verhärten. Übungen – auch mit einer Rolle – helfen die Verklebungen zu lösen.

Leiter: Werner Bayer; Gebühr 6 Euro;

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung; Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt.

 

Dehnen ist das A + O

Kursbeginn: 23. November 2017, 3 x Donnerstag von 19-20 Uhr

Mit Dehnübungen vorbeugen, bevor die Schmerzen kommen. Hier gibt es Übungen zur Stabilisierung der Bandscheibe, Stärkung der Wirbelsäule oder der Schulter.

Leiterin: Anni Goßler; Gebühr 16 Euro; Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung.

 

Bhutan – Im Land der Donnerdrachen

Multi-Media-Vortrag: Dienstag, 28. November 2017 um 19 Uhr.

Das kleine Königreich Bhutan liegt inmitten der gewaltigen Bergkulisse des östlichen Himalaya. 70 Prozent des Landes liegen höher als 2000 Meter und die höchsten, meist wolkenverhangenen Berge sind mehr als 7000 Meter hoch. Land of Happiness oder Königreich des Bruttosozialglücks lautet der Werbeslogan, den sich der König für sein Land ausgedacht hat. Sind die Menschen dort glücklicher? Liegt es an der fantastischen Naturkulisse mit dichten tropischen Wäldern, verstreut liegenden Klöstern oder an dem unendlich Ruhe ausstrahlenden tantrischen Buddhismus?

Referentin: Sigrid Wolf-Feix; Gebühr 3 Euro, Jugendliche 1,50 Euro.

 

Pilates am Abend

Kursbeginn: 8. Januar 2018, 5 x Montag von 18-19 Uhr.

Lernen Sie effektive Übungen, denn Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff, die Haltung aufrecht.

Leiterin: Physiotherapeutin Anne Fritsch-Eckstein; Gebühr 24 Euro;

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung.

 

 

Yogalates

Kursbeginn: 8. Januar 2018, 5 x Montag von 19-20 Uhr.

Mit Trainingsmethoden, die Yoga und Pilates vereinen, wird der Rumpf stabilisiert, die Bauchmuskulatur und der Beckenboden gestärkt. Yoga dehnt die Muskulatur und beruhigt Geist und Seele auf traditionelle Weise.

Leiterin: Physiotherapeutin Anne Fritsch-Eckstein; Gebühr 24 Euro;

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung.

 

Pilates am Vormittag

Kursbeginn: 10. Januar 2018, 5 x Mittwoch von 10.30-11.30 Uhr.

Lernen Sie effektive Übungen, denn Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff, die Haltung aufrecht.

Leiterin: Physiotherapeutin Anne Fritsch-Eckstein; Gebühr 24 Euro;

Mitbringen: Matte, bequeme Kleidung.

 

Energy Dance

Kursbeginn: 10. Januar 2018, 5 x Mittwoch von 17-18 Uhr

Lust auf Rhythmus, Bewegung und Musik? Mit einem rhythmisch-dynamischen Fitness- und Gesundheitssport und abwechslungsreicher, motivierender Musik. Den vielfältigen Bewegungsabläufen kann man mühelos folgen, ohne Takte zu zählen.

Leiterin: Gisela Eckardt; Gebühr 21 Euro;

Mitbringen: Sportbekleidung, Handtuch, Getränk.

 

Energy Dance

Kursbeginn: 10. Januar 2018, 5 x Mittwoch von 19.30-20.30 Uhr

Lust auf Rhythmus, Bewegung und Musik? Mit einem rhythmisch-dynamischen Fitness- und Gesundheitssport und abwechslungsreicher, motivierender Musik. Den vielfältigen Bewegungsabläufen kann man mühelos folgen, ohne Takte zu zählen.

Leiterin: Gisela Eckardt; Gebühr 21 Euro;

Mitbringen: Sportbekleidung, Handtuch, Getränk.

 

 

 

Anmeldung bei Christine Rittweg Tel. 09289-5043 oder vhs@schwarzenbach-wald.de

Kurse finden größtenteils im Philipp-Wolfrum-Haus (Marktplatz 17) statt.

Ein anderer Treffpunkt steht dabei

 

 

 

 

 

Örtliche VHS-Geschäftsstelle:

VHS-Schwarzenbach a.Wald
(bei Tourist-Information im Rathaus)
Frankenwaldstraße 16
95131 Schwarzenbach a.Wald

Leitung:
Christine Rittweg

Telefon  09289 5043 oder 50-0
Telefax  09289 5050
E-Mail

 

 

 

Nach oben

"SIE HABEN DIE WAHL!" ... aus dem vielseitigen Bildungsangebot der VHS Hof

Die nachstehenden Google-Maps-Karten zeigen Ihnen die wichtigsten Veran-staltungsorte:

Philipp-Wolfrum-Haus

Grund-und Mittelschule

Wanderparkplatz Döbra