Stadt Schwarzenbach a.Wald

Schriftgröße:

Herzliche Einladung zum 

Ü60  Tanz-Tee

Montag, 30. Oktober, 15 – 17 Uhr

Im Philipp-Wolfrum-Haus, Schwarzenbach a-.Wald

Mit Ehepaar Lehmann (Amateur Turniertänzer)

Jeder Mensch hat ein Gefühl für Rhythmus. Die meisten Menschen bewegen sich gerne zu Musik.

Tanzen drückt Lebensfreude aus. Im zunehmenden Alter hilft diese Art von Bewegung, fit zu bleiben.

Beim Schweben übers Parkett werden die Gelenke geschmeidig gehalten. Durch Körperspannung und Bewegung kräftigen sich Muskeln und Knochen, eine gute Vorbeugung gegen Osteoporose. Tanzen stärkt das Herz-Kreislaufsystem.
Es ist eine wirksame Möglichkeit, der Demenz entgegen zu wirken! Unbewusst trainiert man beim Tanzen beide Gehirnhälften, die logisch denkende und die kreative. Das Lernen von Schritt- und Figurenfolgen im rhythmischen Zusammenhang schult das Gedächtnis intensiv. So ist Tanzen Gehirnjogging.

Geselligkeit und soziales Miteinander sind positive Effekte dabei.

Tanzen als Gemeinschaftserlebnis trägt zu einer freudigen Grundstimmung bei.

In den angesetzten 2 Stunden ist Zeit für Tanz, Unterhaltung und gemütliches Beisammensein bei Tee, Kaffee und Kuchen.

Eingeladen sind sowohl Einzelpersonen als auch Paare.

Das Ehepaar Lehmann aus Schwarzenbach am Wald wird durch verschiedene Arten des Tanzes leiten. z.B. Paartanz, Kreistanz, Reigentanz, Sitztanz usw.

Veranstalter ist die Stadt Schwarzenbach

Seniorenbeauftragte Fredi Wunner und Alwin Kirchne

 

 

Kultur im Philipp-Wolfrum-Haus

Mit Drumcircle den Rhythmus finden

Fredi´s Drumcircle mit vielen Percussioninstrumenten und Trommeln - das gibt es im Philipp-Wolfrum-Haus am Marktplatz 17. Die nächsten Termine sind dabei im Veranstaltungskalender ersichtlich.

Alle können mitmachen - alle sind willkommen - es sind keine Vorerfahrungen notwendig. Und es ist eine Super Möglichkeit, mit Spaß und Freude in die Welt des Rhythmus einzutauchen.

Drum Circles entspannen und wecken gleichzeitig schlummernde Energien für Jung und Alt, Anfänger und Fortgeschrittene, Menschen mit Behinderung oder Managern bis hin zu Profis. Neue Perspektiven, ungeahnte Potentiale und - nicht zuletzt - jede Menge Spaß beim Aufeinander hören, Gemeinsamkeiten entdecken, ausprobieren, zuhören und experimentieren! Einfach kommen, reinschnuppern ohne Anmeldung.

Instrumente können auch mitgebracht werden: Alles was trommelt, klappert, rasselt, klopft...

Kinder-Kleider-Basar - Liste zum Ausdrucken

Herbst-Winter

Eine Schwarzenbacher Fraueninitiative nutzt das "Philipp-Wolfrum-Haus" in Schwarzenbach a.Wald für ihren alljährlichen Kinder-Kleider-Basar. Dieser wird regelmäßig im Frühjahr und Herbst veranstaltet. N

Nach Auskunft der Initiatoren gewinnt der Basar von Jahr zu Jahr auch über die Stadtgrenzen von Schwazenbach a.Wald hinaus an Beliebtheit und Zuspruch. Begeistert sei man zudem von den hervorragenden Räumlichkeiten im Philipp-Wolfrum-Haus, welches dieses Jahr zum ersten Mal genutzt und dankenswerter Weise von der Stadt Schwarzenbach a.Wald kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

Bildergalerie (27 Fotos)

Informieren Sie sich bereits heute über die kommenden Veranstaltungen im Philipp-Wolfrum-Haus ...

Kinderkino

Programm Kinderkino

 

 

 

Online schnell gefunden:
Routenplaner zum
Philipp-Wolfrum-Haus ...

Info und Kartenvorverkauf
Tourismusbüro im Rathaus
der Stadt Schwarzenbach a.Wald
Frankenwaldstr. 16
95131 Schwarzenbach a.Wald
Telefon
09289-5043 oder 500
E-Mail
tourismus[at]schwarzenbach-wald.de

KULT 17 - Karten online kaufen