Stadt Schwarzenbach a.Wald

Schriftgröße:

Kultur im Philipp-Wolfrum-Haus

Mit Drumcircle den Rhythmus finden

Fredi´s Drumcircle mit vielen Percussioninstrumenten und Trommeln - das gibt es im Philipp-Wolfrum-Haus am Marktplatz 17. Die nächsten Termine sind dabei im Veranstaltungskalender ersichtlich.

Alle können mitmachen - alle sind willkommen - es sind keine Vorerfahrungen notwendig. Und es ist eine Super Möglichkeit, mit Spaß und Freude in die Welt des Rhythmus einzutauchen.

Drum Circles entspannen und wecken gleichzeitig schlummernde Energien für Jung und Alt, Anfänger und Fortgeschrittene, Menschen mit Behinderung oder Managern bis hin zu Profis. Neue Perspektiven, ungeahnte Potentiale und - nicht zuletzt - jede Menge Spaß beim Aufeinander hören, Gemeinsamkeiten entdecken, ausprobieren, zuhören und experimentieren! Einfach kommen, reinschnuppern ohne Anmeldung.

Instrumente können auch mitgebracht werden: Alles was trommelt, klappert, rasselt, klopft...

6. Oktober 2010

VHS-Kurs im Philipp-Wolfrum-Haus

Herbstliche Impressionen

Es duftete nach Blättern und Zweigen, als fast 30 Teilnehmerinnen den Saal im Philipp-Wolfrum-Haus am Marktplatz 17 in Beschlag nahmen.

Simone Klose, die Bayerische Floristenmeisterin, hatte zusammen mit ihrer Mutter Renate eine Vielzahl an verschiedenen Naturmaterialien mitgebracht, um ganz tolle herbstliche Impressionen für Wand und Tisch zu gestalten.

Aus Efeu, Buxbaum, Moos und zahlreichen verschiedenen Blättern wurde mit glitzerndem Draht ein Türkranz und ein Bogen für ein Mobile gebunden. Dekoriert mit Syphalisblüten, kleinen Äpfelchen, Rinde oder Kürbissen hatte jeder sein eigenes Werk kreiert.

Natürlich gaben Simone und Renate Klose einige Tipps und zeigten Tricks, wie man z.B. einen Kegel aus einem Erikastock kreiert. Dieser wurde zusammen mit Blüten, einem Moosball und Kokosblättern zu einer extravaganten Tischdeko zusammengestellt.

Im Team und unter Anleitung ging das floristische Werkeln und Gestalten viel besser. Man darf gespannt sein, was der weihnachtliche Bastelkurs für Ideen mit sich bringt.

 

 

 

 

 

 

 

 

18.09.2010

Kinder-Kleider-Basar

Herbst-Winter

Eine Schwarzenbacher Fraueninitiative hat erstmals das "Philipp-Wolfrum-Haus" in Schwarzenbach a.Wald für ihren alljährlichen Kinder-Kleider-Basar genutzt. Dieser wird regelmäßig im Frühjahr und Herbst veranstaltet. Neben Kinderbekleidung jeden Alters wurden wie immer auch zahlreiche Spielsachen und Kinderwägen/-sitze zum Ankauf entgegen genommen /zum Verkauf angeboten.

Nach Auskunft der Initiatoren gewinnt der Basar von Jahr zu Jahr auch über die Stadtgrenzen von Schwazenbach a.Wald hinaus an Beliebtheit und Zuspruch. Begeistert sei man zudem von den hervorragenden Räumlichkeiten im Philipp-Wolfrum-Haus, welches dieses Jahr zum ersten Mal genutzt und dankenswerter Weise von der Stadt Schwarzenbach a.Wald kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

Die Initiative spendet den Verkaufserlös je zur Hälfte der Evangelischen Kindertagesstätte "Arche Noha" und der Mittagsbetreuung in der Volksschule Schwarzenbach a.Wald.

Bildergalerie (27 Fotos)

Informieren Sie sich bereits heute über die kommenden Veranstaltungen im Philipp-Wolfrum-Haus ...

Kinderkino

Programm Kinderkino

 

 

 

Online schnell gefunden:
Routenplaner zum
Philipp-Wolfrum-Haus ...

Info und Kartenvorverkauf
Tourismusbüro im Rathaus
der Stadt Schwarzenbach a.Wald
Frankenwaldstr. 16
95131 Schwarzenbach a.Wald
Telefon
09289-5043 oder 500
E-Mail
tourismus[at]schwarzenbach-wald.de

KULT 17 - Karten online kaufen