Stadt Schwarzenbach a.Wald

Schriftgröße:

Wanderwege

Blick in die Wanderregion
Wildes Rodachtal
Abwechslungsreichtum
Blick zum Doebraberg
An der Bergwachthuette
Prinz-Luitpold-Aussichtsturm
Aufstieg zum Rodachsrangen

Das Wanderwegenetz des Frankenwaldvereins e.V.

Die Wanderwege unterscheiden sich durch die Farben Blau für die überörtlichen Strecken- und Rundwanderwege und Grün für die örtlichen Rundwanderwege.

Zu den "blauen" gehören folgende Wege:

13   Haupt-Wanderwege                       876,5 km
16   Rundwanderwege
        am Frankenweg                            240,0 km
18   Themenwege                                 411,0 km
14   Haupt-Rundwanderwege               266,0 km

 

Die örtlichen "grünen" Rundwanderwege:

224 örtliche Rundwanderwege          2327,5 km

 

Alle diese Wanderwege sind nach den Kriterien zur Zertifizierung ("Wanderbares Deutschland") ausgewählt, vermessen und ausführlich beschrieben. Knappe Informationen über  "Interessantes am Wege" ergänzen die Wegebeschreibungen. Für alle Wanderwege stehen außerdem viele "Geschichten" als Hintergrundwissen gesondert zur Verfügung.

 

Die örtlichen Rundwanderwege

Die örtlichen Rundwanderwege sind mit zweistelligen, grünen Zahlen und dem Wegenamen auf weißem Spiegel markiert. 

Die Wanderregion "Rund um den Döbraberg" ist mit DÖ markiert.

 

AUF DEM DACH DES FRANKENWALDES

Nicht nur, dass der Döbraberg - die höchste Erhebung im Frankenwald - als Dach des kleinen Mittelgebirges im Nordosten Bayerns gilt. Einem Dach gleich wirkt der Höhenzug, den er krönt. Wie der First den Regen zur einen oder anderen Seite abfließen lässt, schickt der Höhenzug seine Wasser zur einen Seite gen Westen zum Main und Rhein und auf der anderen Seite gen Osten und Norden zur Saale und Elbe hin.

Das Stadtgebiet von Schwarzenbach a.Wald und vor allem die Wanderwege rund um den Döbraberg bieten alle typischen und reizvollen Landschaftsbilder des Frankenwaldes, deren Abwechslungsreichtum mit dem stetigen Wechsel der tief eingeschnittenen Wiesentäler, den steilen bewaldeten Berghängen, den Bergwiesen und den schmalen Hochflächen charakterisiert wird. Ein Abwechslungsreichtum der einmalig unter den deutschen Mittelgebirgslandschaften ist.
Es wird Vielfalt, Eigenart und Schönheit vermittelt.

Um die phantastische Aussicht vom Prinz-Luitpold-Turm auf dem rund 800 Meter hohen Döbraberg zu erleben, muss man den 18 Meter hohen Turm besteigen. Mit einer Rundumsicht kommen ins Blickfeld das Fichtelgebirge, der Staffelberg, die Veste Coburg, die Gleichberge, bei guter Sicht die Berge der Rhön, der Thüringer Wald, der Schneidberg, der Wetzstein und das Vogtland. Durch diese Fernsichtperspektive ist der Döbraberg der markanteste Aussichtsberg in Nordbayern, auf dessen Plateau sich viele Wanderwege treffen.

Tiefer in die Landschaft schauen, inne halten, lauschen, betrachten, in sich aufnehmen; das sind Eigenschaften draußen in der feien Natur, die Wohlbefinden und auch bein bißchen Glücksgefühl vermitteln.

 

Die Wanderkarte mit der genauen Beschreibung dieser Wanderwege ist in der Tourist-Information im Rathaus der Stadt Schwarzenbach a.Wald erhältlich.

Vielen Dank an den Frankenwaldverein der dieses neue Wanderwegenetz hat entstehen lassen und bestens markiert hat.

Die Stadt Schwarzenbach a.Wald und der Frankenwaldverein wünschen Ihnen entspannende Stunden bei Ihren Wanderungen durch den Frankenwald und nach getaner Wanderung das Gefühl, etwas Gutes für die Gesundheit, aber auch für die Seele getan zu haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wanderführer
Schwarzenbach a.Wald

Bestellung in der Touristinformation * Kostenlos

Detaillierte Tourenbeschreibungen und Karten auf 52 Seiten zu den 18 örtlichen Rundwanderwegen und des neuen Geopfades. Zusätzlich werden die das Gebiet querenden Etappen- und Fernwanderwege kurz erläutert

Wanderkarte

Bestellung in der Touristinformation * Kostenlos

"Auf dem Dach des Frankenwaldes - Rund um den Döbraberg". Rundwanderwege im Bereich der Stadt Schwarzenbach a.Wald

TOURIST-Information
Schwarzenbach a.Wald


Frankenwaldstr. 16
Seiteneingang Rathaus
95131 Schwarzenbach a.Wald

Telefon  
09289 5043
Telefax   09289 5050
E-Mail


Postfach 147
95127 Schwarzenbach a.Wald

Wir beraten Sie gerne persönlich ... schauen Sie doch einmal vorbei!


vormittags

Montag - Freitag             8 - 12 Uhr
nachmittags

Montag - Donnerstag   14 - 16 Uhr