Stadt Schwarzenbach a.Wald

Schriftgröße:

Wir informieren Sie hier vorab über ausgewählte Veranstaltungen im Philipp-Wolfrum-Haus. Bitte beachten Sie zu weiteren Angeboten auch unseren allgemeinen Veranstaltungskalender.

 

KULT 17 - Programm 2018

Einlass und Verköstigung jeweils 1 Stunde vor Beginn der Veranstaltung

Karten gibt es im Vorverkauf in der Touristinformation (Tel. 09289-5043) und unter www.okticket.de

 

 

 

 

Kultur im Philipp-Wolfrum-Haus

Unter dem Namen KULT 17 gibt es in diesem Jahr wieder sieben große Veranstaltungen. Fast alle finden im Philipp-Wolfrum-Haus (Marktplatz 17) statt.

Weil sie vor einiger Zeit das Publikum so begeisterten, ist das Totale Bamberger Cabaret am 11. Februar um 18 Uhr wieder auf der Bühne zu sehen. Mit ihrem Jahresrückblick werden die drei Männer die Tops und Flops aufdecken und vor allem die Politik wird wohl wieder kräftig abgewatscht.

Wer kennt ihn nicht, den Tatortkommissar Miro Nemec. Am 17 März wird der Schauspieler um 20 Uhr seine musikalische Seite mit der Band zeigen. Um alle Gäste unterzubringen, findet dieses Event in der Turnhalle der Grund- und Mittelschule statt.

Weiter geht es mit den Frankorigines. Die vier Jungs aus unserer Gegend präsentieren am 28. April um 20 Uhr Klassiker und verschütt gegangene Perlen der Rock- und Popmusik.

Wer Lieder zum Träumen sucht, ist bei Wolfgang Bodenschatz richtig und den Songs an einem Schwarzenbacher Sommerabend am 30. Juni um 18 Uhr. Die Veranstaltung soll bei schönem Wetter im Innenhof des Philipp-Wolfrum-Hauses stattfinden.

Allein schon der Titel Sächsmaschine und Süßer Senf macht neugierig auf das Duo Stelzner & Bauer. Die zwei sächsisch-bayerischen Seelen präsentieren am 14. Oktober um 18 Uhr eine Satireshow zwischen Semperoper und Schweinshaxen.

Spontan, direkt und hintergründig ist Daphne de Luxe mit ihrer Comedy in Hülle und Fülle. Am 2. November findet um 20 Uhr pures Leben auf der Bühne statt mit einer Mischung aus Selbstironie und Tiefgang.

Den Jahresabschluss gebührt Christian Springer, allseits bekannt aus dem Bayerischen Fernsehen. Mit seinem Programm Alle machen, keiner tut was verknüpft der satirische Mutmacher am 30. November um 20 Uhr leichtfüßig Sinn und Unsinn zu skurrilen politischen Kabarett-Geschichten.

Die Tickets sind in der Touristinformation im Rathaus von Schwarzenbach a.Wald unter Tel. 09289/5043 oder unter www.okticket.de erhältlich.

Einlass und Verköstigung ist jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Informieren Sie sich bereits heute über die kommenden Veranstaltungen im Philipp-Wolfrum-Haus ...

Kinderkino

Programm Kinderkino

 

 

 

Online schnell gefunden:
Routenplaner zum
Philipp-Wolfrum-Haus ...

Info und Kartenvorverkauf
Tourismusbüro im Rathaus
der Stadt Schwarzenbach a.Wald
Frankenwaldstr. 16
95131 Schwarzenbach a.Wald
Telefon
09289-5043 oder 500
E-Mail
tourismus[at]schwarzenbach-wald.de

KULT 17 - Karten online kaufen