Stadt Schwarzenbach a.Wald

Schriftgröße:

Reitzenstein-Weg

Am Kirchberg
Felsbereich am Schloßberg in Oberschwarzenstein
Am Schloßberg
Blick vom Schwamma (Pilz)
Rast am Schwamma am Schloßberg

Reitzenstein-Weg       12,2 km

 

Markierung    DÖ  34

 

Schwarzenbach a.Wald - Oberschwarzenstein - Schönbrunn - Löhmar - Rodachtal - Rauschenhammermühle - Eisenbachtal - Schwarzenbach a.Wald

 

Schwierigkeitsgrad: Einige kurze, aber steile Anstiege erfordern gute Kondition. Trittsicherheit erforderlich!

 

Auf einer schmalen Hochebene geht es mit dem Reitzensteinweg in westlicher Richtung über Oberschwarzenstein (Burgberg) mit schönen Ausblicken bis nach Löhmar. Von hier führt der Weg hinab ins Rodachtal, überquert die Rodach und verläuft im Rodachtal in östlicher Richtung bis zur Eisenbachmündung. Nun gilt es, einen 600m langen Steig, die "Roll" zu erklimmen, was einige Kondition erfordert.

Der Wegname erinnert an die Reitzensteiner, die früher lange die Geschicke Schwarzenbachs bestimmten und in Oberschwarzenstein ansässig waren.

 

Gesamtlänge:      12,2 km

Tiefster Punkt: 481 m - Höchster Punkt: 676 m

Tourdauer:           3,5 bis 4 Stunden

TOURIST-Information
Schwarzenbach a.Wald


Frankenwaldstr. 16
Seiteneingang Rathaus
95131 Schwarzenbach a.Wald

Telefon  
09289 5043
Telefax   09289 5050
E-Mail


Postfach 147
95127 Schwarzenbach a.Wald

Wir beraten Sie gerne persönlich ... schauen Sie doch einmal vorbei!


vormittags

Montag - Freitag             8 - 12 Uhr
nachmittags

Montag - Donnerstag   14 - 16 Uhr