Stadt Schwarzenbach a.Wald

Schriftgröße:

17.06.2010

Philipp-Wolfrum-Haus eingeweiht

Am Freitag, 18.06.2010, wurde in Schwarzenbach a.Wald das Philipp-Wolfrum-Haus eingeweiht. Es war ein großer Tag für die Stadt, das Haus wurde mit Sachverstand saniert. Die Mühen und Anstrengungen haben sich mehr als gelohnt.

Das ehemalige Schulhaus und Geburtshaus von Wolfrum dient den Bürgern und Vereinen in Zukunft als Kulturhaus. Neben Bürgermeister Dieter Frank, der die Begrüßungsrede hielt, erzählte Dr. Ulrich Wirz den fast 100 geladenen Gästen im Saal in einem Kurzvortrag etwas über den Musikdirektor Philipp Wolfrum, der am 17. Dezember 1854 hier geboren wurde.

Grußworte überbrachten der Landtagsabgeordnete Alexander König, Architekt Joachim Schmitz-Klopf und von der Regierung Oberfranken, Baurätin Claudia Beger. Sie bezeichneten die Sanierung als gelungene Maßnahme und kulturelles Leuchtturmprojekt.

Nach dem kirchlichen Segen durch Pfarrer Jens Güntzel und dem gemeinsamen Vater unser wurde feierlich das Band zur offiziellen Einweihung zerschnitten.

Für die musikalische Umrahmung sorgte das Akkordeonduo Simon Zimmerling und Johannes Dimmlung von der Musikschule der Hofer Symphoniker sowie der Chorverein Liederkranz.

Bild von links: Architekt Joachim Schmitz-Klopf vom Architekturbüro Resch+Stiefler+Partner, die Vertreterin der Regierung von Oberfranken Baurätin Claudia Beger, Bürgermeister Dieter Frank, MdL Alexander König und der Verwaltungsleiter der Musikbegegnungsstätte Haus Marteau Dr. Ulrich Wirz.

Bildergalerie

 

 

Informieren Sie sich bereits heute über die kommenden Veranstaltungen im Philipp-Wolfrum-Haus ...

Kinderkino

Programm Kinderkino

 

 

 

Online schnell gefunden:
Routenplaner zum
Philipp-Wolfrum-Haus ...

Info und Kartenvorverkauf
Tourismusbüro im Rathaus
der Stadt Schwarzenbach a.Wald
Frankenwaldstr. 16
95131 Schwarzenbach a.Wald
Telefon
09289-5043 oder 500
E-Mail
tourismus[at]schwarzenbach-wald.de

KULT 17 - Karten online kaufen